STORY

Leckere Schnappschüsse deiner Kreationen

Wie kannst du eine Interaktion mit Kunden herstellen, wenn diese nicht in deinem Geschäft sind, und gleichzeitig die Aufmerksamkeit von neuen Kunden erregen? Facebook und Instagram sind in dieser Hinsicht wesentliche Werkzeuge. Für diese Websites sind jedoch Fotos erforderlich - attraktive Fotos deiner Kreationen. Leckere Schnappschüsse. Aber wie genau geht man vor? Wir haben den Fotografen Kasper van 't Hoff, der oft in Bäckereien arbeitet, und den Konditor Niek Bossaert gefragt, der in den sozialen Medien sehr aktiv ist.

Leckere Schnappschüsse deiner Kreationen Tageslicht ist ein wichtiges Element für gute Bilder.

Drücke Lebendigkeit in deinen Fotos aus

Kasper ist seit Jahren auf dem Gebiet tätig. Ihm zufolge bist du als Bäcker ein Handwerker. Jemand mit Leidenschaft, der diese Leidenschaft in die Arbeit umsetzt. Und darauf kannst du stolz sein. Beleuchte in den sozialen Medien den handwerklichen Charakter deiner Tätigkeit. Zu diesem Zweck ist es eine gute Idee, regelmäßig zu erfassen, was du Tag für Tag produzierst. Sogar ein Teller mit frisch gebackenen Croissants kann schön sein. Mach also viele Bilder, denn so erstellst du das ganze Jahr über ein lebendiges Bild deines Angebots.

Für Kasper kann jeder, der Sehvermögen hat, Fotos machen. Die Kunst besteht darin, Schnappschüsse zu erstellen, die Aufmerksamkeit erregen. Ein professioneller Fotograf versucht, Emotionen auf dem Foto auszudrücken. Wir alle wissen, wie man einen Brief schreibt, aber nicht jeder von uns kann eine gute Geschichte schreiben.

Schnapp dir deine Kamera und mach dich auf den Weg zu großartigen Bildern

Was ist das Geheimnis, um großartige Bilder seiner fantastischen Kreationen zu machen? Wie sich herausstellt, gibt es einige davon.

  • Nimm Bilder immer an derselben Stelle auf
  • Am besten in der Nähe eines Fensters bei Tageslicht
  • Das Tageslicht ist kostenlos, also kümmere dich nicht um den Blitz!
  • Schieße Fotos Richtung Fenster
  • Wenn auf deinem Teller oder Produkt zu viel Schatten ist, sorg für etwas mehr Licht, indem du ein Stück weißen Karton oder Styropor gegenüber legst.
  • Sei konsequent im Stil, denn das schafft Markenbekanntheit.
Jeder, der Sehvermögen hat, kann Fotos machen. Ein professioneller Fotograf versucht, Emotionen auf dem Foto auszudrücken.

Kasper van 't Hoff

Tipps von Konditor Niek Bossaert

Niek Bossaert ist Konditormeister und Mitglied von 'Créateurs de Desserts'. Er ist sehr aktiv auf Facebook und Instagram.

Niek glaubte, dass Social Media faszinierende Plattformen sind, auf denen man die neuesten Trends erfassen kann. Es sind spontane Medien, mit denen man das Interesse seines Publikums mit einem Blick hinter die Kulissen wecken kann. Man kann sich einen Überblick über die neuesten Trends verschaffen oder neue Produkte in seinem Sortiment ins Rampenlicht rücken. Und seine Kunden können nacheinander reagieren. Ein Unternehmer könnte sich keine bessere Mundpropaganda wünschen.

Tipps von Konditor Niek Bossaert
Tipps von Konditor Niek Bossaert

Bedeutung des Blickes hinter die Kulissen

Ein Blick hinter die Kulissen macht immer neugierig. Die Leute sehen gerne, wie Brot und Gebäck hergestellt werden, und beobachten, wie sorgfältig man sie zubereitet. Wenn sie deinen Workshop nicht persönlich betreten können, können sie dies zumindest über Facebook und Instagram tun.

Du kannst einen Facebook-Beitrag als ein begleitendes Gespräch betrachten, wie es Köche tun, wenn sie Gerichte am Tisch präsentieren. Als Konditor hat man nicht immer die Möglichkeit dazu. Auf diese Weise können die Menschen sehen, wie bestimmte Kreationen aufgebaut sind. Wenn sich ein Fan mit den Kreationen beschäftigt, gibt es dir einen Schub.

Wie man einprägende Social Media Bilder macht

  • Effekte auf Smartphones sind Killer-Features. Man kann lustige Bilder aufnehmen, die das Interesse der Kunden wecken und sie über das Foto hinausblicken lassen
  • Arbeite mit Filtern unter Beibehaltung deines ursprünglichen Stiles
  • Möchtest du die Primärfarben deiner Kreationen hervorheben? In diesem Fall ist eine gewöhnliche schwarze Styroporbox die perfekte Basis
  • Zu guter Letzt, frage professionelle Fotografen nach Tipps

Wählen Sie für eine maßgeschneiderte Erfahrung bitte Ihre Rolle.

Für Köche
Für Bäcker

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit über die Kopfzeile ändern.