Wir haben wieder geöffnet!

Der Betrieb in Restaurants und Cafés kam weitgehend zum Stillstand. Alle Gewissheiten wurden auf den Kopf gestellt. Eine Offenbarung der Schattenseite unserer Branche! Gleichzeitig führte sie aber zu einer noch nie dagewesenen Kreativität. Mehr denn je war sowohl mentale als auch organisatorische Widerstandskraft gefragt - immer in den Startlöchern, um die Türen wieder zu öffnen!

Wir haben wieder geöffnet!

Wie lässt sich die Situation im Gastgewerbe nutzen? Wie kann man Einschränkungen in Chancen umwandeln? Welcher Grad an Flexibiltät ist nötig? Und welche Lehren lassen sich aus dieser durchlebten Zeit ziehen, um der Kreativität neuen Schwung zu verleihen und sich wieder ins Zeug zu legen? In dieser neuen Realität geht es in erster Linie darum, Umsatz zu generieren. Renditen sind gefragt, um das zurückzuverdienen, was gezwungenermaßen draufgegangen ist. Das bedeutet kluge Entscheidungen in Bezug auf Vorbereitung, Technologie und Prozesse zu treffen.

Wir haben wieder geöffnet! Es ist an der Zeit unsere Gäste zurückzugewinnen und zu verführen. Das beachtliche Angebot an Takeaway in den letzten Monaten hat den Verbrauchern gezeigt, dass es auch anders und günstiger geht. Gastfreundschaft ist nun wichtiger denn je. Nicht nur das Gericht selbst, sondern das Erlebnis muss die Gäste wieder ins Restaurant locken. Hier erfährst du, wie du das Beste für den Restaurantbesuch herausholen kannst!

Wir verleihen euch Anregungen, wie ihr euren Umsatz ankurbelt, jetzt wo die Restaurants wieder geöffnet sind:

Marge auf Takeaway mit Debic

Setze Gerichte auf deine Speisekarte, die eine gute Marge erzielen, z. B. vegetarische Gerichte, einfache Streetfood Gerichte oder Wafu Food aus Japan. Takeaway ist auf dem Vormarsch, daher solltest du neben deiner regulären Speisekarte auch eine Takeaway-Karte anbieten. Nutze dieses Geschäft zur Umsatzsteigerung. Finde heraus, wie du mit unseren Tipps und Gerichten eine höhere Marge erzielen kannst und lass dich von unseren Rezepten inspirieren!

Marge auf Takeaway mit Debic
Mehr zu den Vorteilen von Debic Culinaire Original

Es ist hilfreich die Arbeit rationaler zu gestalten und größere Mengen auf einmal zuzubereiten. Das spart Zeit und damit Geld. Viele Zubereitungen lassen sich gut lagern. Besipielsweise Sahnesaucen und Cremesuppen eignen sich gut zum Einfrieren. Debic Kochsahne ist gefrierstabil und leicht regenerierbar.

Mehr zu den Vorteilen von Debic Culinaire Original
Saisonale Lebensmittel

Koche mit den richtigen Zutaten! Saisonale Lebensmittel sind immer eine gute Wahll. Nicht nur geschmacklich überzeugen sie, sondern auch preislich sind sie meist günstig beziehbar. Auch getrocknete Zutaten können extremen Benefit bieten! Betrachten wir nun den asiatischen Markt: Getrockneter Fisch sowie Pilze als Würzmittel sind hier nicht wegzudenken. Zudem lassen sich durch direkten Bezug aus asiatischen Supermärkten Kosten einsparen.

inspirierende Gerichte

Biete deinen Gästen ein echtes kulinarisches Erlebnis! Die Sehnsucht danach ist groß und es ist erwiesen, dass die Gäste bereit sind, dafür extra zu zahlen. Setze inspirierende Gerichte auf deine Speisekarte, wie z. B. klassische Gerichte und Spezialitäten des Hauses, die deine Gäste sicherlich vermisst haben.

 süße Schmankerl

Biete süße Schmankerl an: Nicht nur Süßigkeiten zur Rechnung sondern auch Mini-Desserts. Apropos Gastfreundschaft: Kundenerlebnis kann bis zur Tür hinaus erzeugt werden.

Mehr zu den Debic Desserts

Convenince spielt heutzutage eine wichtige Rolle in der Küche. Die höchsten Kosten für einen Unternehmer sind die Personlakosten. Debic hat in diesem Zusammenhang eine ultimative Lösung mit seinem einzigartigen Dessert-Sortiment geschaffen. Damit spart man zum einen Zeit und Geld, hat zum anderen aber immer noch die Möglichkeit jedem Dessert eine persönliche Note zu verleihen.

Mehr zu den Debic Desserts
selbstgemachte Getränke wie Limonaden

Was hälst du von dem Vorschlag, selbstgemachte Getränke wie Limonaden oder Kombucha zu servieren? Damit hebst du dich von der Konkurrenz ab und die Getränke lassen sich einfach und günstig selbst herstellen. Nutze den Vorteil von Wasser: Eine günstige und gesunde Zutat, die immer verfügbar ist. Weitere Vorschläge wären selbstgemachter Eistee oder Eis.

 Refexion in der Küche

Ein wichtiges Thema ist die Refexion in der Küche: Prüfe regelmäßig, was effizienter gestaltet werden kann und ob es günstigere Möglichkeiten ohne qualitative Einbußen gibt. Betrachte z. B. Wegeführung in der Küche und natürlich auch die Lieferroute beim Außerhaus-Betrieb. Wegen der 1,5-Meter-Abstandregel müssen eventuell Abwandlungen geschaffen werden, um in der Küche sicher arbeiten zu können.

Wir wünschen viel Kreativität und Inspiration! Lasst uns loslegen und Funken erzeugen!

Kulinarischen Ideen - photo 1011219-1 | Debic
Kulinarischen Ideen

Du möchtest dich von weiteren kulinarischen Ideen inspirieren lassen oder Rezepte für ein neues Gericht/ Menü entdecken? Dann bist du richtig bei uns! Debic - Entwickelt von und für Profiköche.

Zu allen Rezepten

Wählen Sie für eine maßgeschneiderte Erfahrung bitte Ihre Rolle.

Für Köche
Für Bäcker

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit über die Kopfzeile ändern.