Chocolate-Chip Cookies

Mit Vollmilch- und dunklen Schokotropfen

Debic Vollmilch-Schokotropfen dunkle Schokotropfen
Chocolate-Chip Cookies - photo1 | Debic

Zutaten

Für 120 Portionen

Chocolate-Chip Cookie

1280 g Debic Markenbutter

640 g weißer Rohrzucker

640 g Puderzucker

12 g Salz

160 g Eier

1920 g Mehl

20 g Backpulver

600 g Vollmilch-Schokotropfen

600 g dunkle Schokotropfen

Zubereitung

Chocolate-Chip Cookie

Die weiche Butter bei niedriger Geschwindigkeit mit dem Zucker und dem Salz verrühren.

Die Eier nach und nach hinzugeben.

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen, sieben, und zu der Mischung geben.

Die Schokotropfen hinzugeben. Teig im Kühlschrank lagern.

Auf 9 mm ausrollen und Kreise ausstechen (Durchmesser ca. 8 cm).

Bei 175-185°C etwa 17 Minuten backen.

Tipp

Variiere mit weißer oder Zartbitter-Schokolade.

Gebe geröstete Haselnüsse oder Walnüsse in den Teig.

Technik

1. Steche die Cookies mit einer scharfen Form aus, so stellst du sicher, dass du durch die harte Schokolade kommst.

2. Steche die Cookies aus und lege sie dann direkt auf das Backblech, um effizient zu arbeiten.

3. Platziere die Cookies auf einer Backmatte.

Wählen Sie für eine maßgeschneiderte Erfahrung bitte Ihre Rolle.

Für Köche
Für Bäcker

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit über die Kopfzeile ändern.