Basilikum-Panna-Cotta

Panna Cotta | Vanille | Basilikum | Limone | Orange | Erdbeeren

Panna Cotta Erdbeeren Abendessen
Basilikum-Panna-Cotta - photo1 | Debic

Debic Culinary Advisors

FrieslandCampina Foodservice

Zutaten

Für 10 Portionen

Basilikum-Panna-Cotta (10 Portionen)

1 l Debic Panna Cotta

1 Vanilleschote

50 g Basilikumblätter

2 Limonen, Saft und Abrieb

2 Blattgelatine, eingeweicht

4 Eier, getrennt

40 g Kristallzucker, fein

1 Prise Salz

30 ml Debic Braten & Backen

400 g Mehl, gesiebt

350 ml H-Milch, 3,5 %

1 Orange, Saft und Abrieb

500 g Erdbeeren, groß

500 ml Pflanzenöl zum Frittieren

Dekoration

Puderzucker

Zitronenmelisse- oder Minzblätter

100 ml Früchte-Coulis, optional

Zubereitung

Basilikum-Panna-Cotta

Panna-Cotta-Basis mit Vanilleschote und -mark bis ca. 40°C erwärmen, ziehen lassen und die Schote entfernen. Hälfte der lauwarmen Panna Cotta in Silikonformen füllen und ca. 1 Stunde im Tiefkühler kühlen.

Basilikumblätter mit dem Saft einer Limone fein pürieren und passieren. Restliche Panna Cotta mit Gelatine, dem Saft und Abrieb einer Limone sowie dem Basilikumpüree verrühren und die Silikonformen mit gestockter Panna Cotta auffüllen. Ca. 4 Stunden kalt stellen und stocken lassen.

Eigelb, Zucker, Salz und Debic Braten & Backen schaumig schlagen. Mit Mehl, Milch, Orangen- sowie Limonensaft und -abrieb zu einem glatten Teig verrühren. Eiweiß steif schlagen, unterheben und Teig ca. 15 Minuten kühl stellen.

Erdbeeren durch den Teig ziehen und im Öl bei 190°C für ca. 2 Minuten knusprig frittieren.

Anrichten

Silikonformen stürzen und die Panna Cotta zusammen mit heißen Erdbeerbeignets, Puderzucker, Kräutern und Früchte-Coulis garniert servieren.

Wählen Sie für eine maßgeschneiderte Erfahrung bitte Ihre Rolle.

Für Köche
Für Bäcker

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit über die Kopfzeile ändern.