Weihnachtliche Panna Cotta

Panna Cotta | Spekulatius | Rotwein | Zimt | Nelken | Sternanis

Panna Cotta Rotwein Abendessen
Weihnachtliche Panna Cotta - photo1 | Debic

Zubereitung

Gruppe 1

Spekulatius zu Krümeln zerstoßen.

Debic Profi-Sprühsahne gesüßt auf ein mit Frischhaltefolie ausgelegtes Blech dressieren, mit Spekulatiuskrümeln bestreuen, abdecken und einfrieren.

Debic Panna Cotta mit Lebkuchengewürz unter Rühren in einem Topf erhitzen, in Timbal-Formen (ca. 0,1 l Inhalt) gießen und kalt stellen.

Gruppe 2

Birnen schälen, halbieren und Kerngehäuse mit einem Kugelausstecher entfernen.

Zucker in einem Topf karamellisieren, mit Rotwein ablöschen, Zimt, Nelke und Sternanis zugeben und Birnen darin ca. 10. Minuten abgedeckt pochieren.

Anschließend im Sud auskühlen lassen.

Gruppe 3

Kurz vor dem Servieren Panna Cotta stürzen, Birnen in Fächer schneiden, gefrorene Sahne grob klein hacken.

Panna Cotta mit Birnenfächer sowie etwas Rotweinsud anrichten und mit gefrorenen Sahnestreuseln garnieren.

Sofort und nach Wunsch mit Minze servieren.

Anrichten

Wählen Sie für eine maßgeschneiderte Erfahrung bitte Ihre Rolle.

Für Köche
Für Bäcker

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit über die Kopfzeile ändern.