Zweifarbige Kirsch Panna Cotta

Panna Cotta | Sauerkirschen | Kirschsaft | Schokogitter

Panna Cotta Sauerkirschen Abendessen
Zweifarbige Kirsch Panna Cotta - photo1 | Debic

Debic Culinary Advisors

FrieslandCampina Foodservice

Zutaten

Für 10 Portionen

Gruppe 1

50 g Zucker

100 ml Kirschsaft

120 g Frische Sauerkirschen, entsteint

1000 ml Debic Panna Cotta

1 Blatt Rindergelatine, eingeweicht

Für die Garnitur

10 Portionen Schokogitter

Zubereitung

Gruppe 1

Zucker schmelzen und mit Kirschsaft ablöschen.

Kirschen im Sud einlegen.

Gruppe 2

Portionsgläser schräg in einen Eierkarton stellen.

500 ml Debic Panna Cotta erwärmen und die Hälfte der Gelatine unterrühren.

Masse in die Gläser füllen, für ca. 4 Stunden kalt stellen und stocken lassen.

Gruppe 3

Hälfte der Kirschen abnehmen und pürieren.

Restliche Debic Panna Cotta und Gelatine erwärmen und mit Kirschpüree vermischen.

Kirschmasse leicht erkalten lassen und in die vorbereiteten Gläser mit gestockter weißer Panna Cotta abfüllen.

Gläser erneut kalt stellen und Kirsch-Panna Cotta stocken lassen.

Gruppe 4

Kirsch-Panna Cotta mit Kirschen, Sud und Schokogitter garnieren und servieren.

Tipp

Je nach Geschmack mit Kirschlikör veredeln.

Anrichten

Wählen Sie für eine maßgeschneiderte Erfahrung bitte Ihre Rolle.

Für Köche
Für Bäcker

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit über die Kopfzeile ändern.