Xmas- Mousse

gestockte Mandelsahne | Mandarinengelee | Schokoladenmousse

Mousse Panna Cotta Abendessen
Xmas- Mousse - photo1 | Debic
Xmas- Mousse - photo2 | Debic

Debic Culinary Advisors

FrieslandCampina Foodservice

Zutaten

Für 10 Portionen

Schokoladenmousse

Mandarinengelee

600 ml Mandarinenpüree

40 g Zucker

8 g Blattgelatine

Mandelcrème

350 ml Debic Panna Cotta

350 g Joghurt, 3,5 %

350 g Mandelpaste, roh

Karamellmandeln

100 g Mandeln

50 g Zucker

2 g Salz

Dekoration

1 Mandarine

Zubereitung

Mandarinengelee

Mandarinenpüree und Zucker mischen und auf 50 °C erhitzen.

Einge weichte Blattgelatine zugeben und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Mandelcrème

Panna Cotta schmelzen, Mandelpaste und Joghurt zugeben.

Gut mischen und in den Kühlschrank stellen.

Karamellmandeln

Mandeln in einer Pfanne anrösten, salzen und mit Zucker karamellisieren.

Schokoladenmousse

Schokoladenmousse in der Küchenmaschine für ca. 6 –7 Minuten luftig aufschlagen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

In einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben.

Anrichten

Die Gläser leicht schräg auf eine Eierpalette stellen und mit der Mandelcrème füllen.

Im Kühlschrank fest werden lassen.

Dann in den Gefrierschrank stellen, damit die Masse schneller stockt.

Wenn der Inhalt fest geworden ist, das Mandarinengelee auf die Gläser verteilen.

Mousse gleichmäßig in die vorbereiteten Gläser dressieren und im Kühlschrank für ca. 2 Stunden durchkühlen.

Das geschichtete Dessert mit den Karamellmandeln und der Mandarine ausgarnieren.

Wählen Sie für eine maßgeschneiderte Erfahrung bitte Ihre Rolle.

Für Köche
Für Bäcker

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit über die Kopfzeile ändern.