Paccheri mit Thunfisch

Gemüse-Brunoise | Kartoffelcreme

Pasta Paccheri Ostern
Paccheri mit Thunfisch - photo1 | Debic
Paccheri mit Thunfisch - photo2 | Debic

Debic Culinary Advisors

FrieslandCampina Foodservice

Zubereitung

Kartoffelcreme

Kartoffeln waschen und in gleichmäßige Stücke schneiden.

Lauch waschen und das Weiße in gleichmäßige Stücke schneiden.

Die Butter erhitzen, die Lauchstücke und die Kartoffeln hinzufügen.

Kräftig anbraten, damit sich die Aromen entfalten, und mit Wasser ablöschen.

Fertig garen und im Mixer fein zerkleinern.

Koch- sahne hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gemüse-Brunoise

Die Oliven und das Gemüse in Brunoise schneiden und separat mit Debic Braten & Backen in einer Pfanne anbraten.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Brunoise in zwei Portionen aufteilen und eine Portion als Garnitur beiseitestellen.

Paccheri

Die Paccheri in kochendem Salzwasser al dente kochen.

Abgießen und mit Olivenöl beträufeln.

Abkühlen lassen.

Abkühlen lassen. Den Thunfisch in einem Sieb abtropfen lassen und in der Küchenmaschine fein pürieren.

Die Kochsahne hinzufügen und alles zu einer homogenen Masse verarbeiten.

Die Hälfte der Gemüse- Brunoise hinzufügen und die Masse in einen Spritzbeutel füllen.

Anrichten

Die Paccheri mit der Thunfischmasse füllen und auf Tellern anrichten.

Die Kartoffelcreme erwärmen und über die Paccheri geben.

Mit Gemüse-Brunoise und Blattpetersilie garnieren.

Wählen Sie für eine maßgeschneiderte Erfahrung bitte Ihre Rolle.

Für Köche
Für Bäcker

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit über die Kopfzeile ändern.