Spaghetti Carbonara

Eigelbcreme | Parmesanchips | gepökeltes Eigelb

Pasta Speck ganzjährig
Spaghetti Carbonara - photo1 | Debic
Spaghetti Carbonara - photo2 | Debic

Debic Culinary Advisors

FrieslandCampina Foodservice

Zutaten

Für 10 Portionen

Eigelbcreme

500 ml Debic Culinaire Original 20 %

10 Eigelb

Salz und Pfeffer

Gepökeltes Eigelb

Salz

5 Eigelb

Parmesanchips

200 g Parmesan

Spaghetti

800 g Spaghetti

300 g Speck, geräuchert

250 g Parmesan

10 g Pfeffer, schwarz

Zubereitung

Eigelbcreme

Kochsahne aufkochen, vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen.

Eigelb verrühren und heiße Sahne unter ständigem Rühren zugeben.

ie Flüssigkeit auf 82 °C erhitzen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in Eiswasser abkühlen.

n eine Spritzflasche füllen.

Gepökeltes Eigelb

Eine Schicht Salz in ein Gefäß geben und die Eidotter darauf platzieren.

Mit Salz bedecken und 24 Stunden pökeln.

Das Salz abspülen und die Eidotter 24 Stunden in einem Trockenschrank trocknen.

Parmesanchips

Den Parmesan mit einer Microplane-Reibe auf ein Stück Backpapier reiben.

Auf höchster Stufe 30 Sekunden in der Mikrowelle erwärmen, um die Feuchtigkeit zu entziehen.

In einem gut verschlossenen Behälter aufbewahren.

Spaghetti

Die Spaghetti in kochendem Wasser al dente kochen.

Den geräucherten Speck in Streifen schneiden und in einer Pfanne ohne Fett auslassen.

Die Spaghetti hinzufügen und mit Parmesan und gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Etwas Kochwasser zugeben, um der Sauce eine sämige Konsistenz zu verleihen.

Anrichten

Die Spaghetti mit Zange und Schöpfkelle auf den Tellern anrichten.

Die Eigelbcreme darübergeben und einige Tupfer auf dem Teller dekorieren.

Finish

Mit Parmesanchips und geraspeltem Eigelb garnieren.

Wählen Sie für eine maßgeschneiderte Erfahrung bitte Ihre Rolle.

Für Köche
Für Bäcker

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit über die Kopfzeile ändern.