Tafelspitz mit Wasabi Schaumsauce

Tafelspitz | Kartoffeln | Rote Beete | Sesam | Wasabi

sauce Tafelspitz Abendessen
Tafelspitz mit Wasabi Schaumsauce - photo1 | Debic
Tafelspitz mit Wasabi Schaumsauce - photo2 | Debic

Debic Culinary Advisors

FrieslandCampina Foodservice

Zutaten

Für 10 Portionen

Tafelspitz mit Wasabi Schaumsauce

2000 g Tafelspitz

4000 ml Rinderbrühe

1 Spickzwiebel

1000 g Rote Beete gekocht (ca.10 Knollen)

100 ml Debic Braten & Backen

Grobes Meersalz

1500 g Kartoffeln gewürfelt

Salz

30g Sesam

Saucenbinder

Wasabi-Paste

Pfeffer

Muskat

Limettensaft

10 g Frische Petersilie

Debic Profi-Sprühsahne ungesüßt, 35 % Fett

Zubereitung

Tafelspitz mit Wasabi Schaumsauce

Tafelspitz zusammen mit der Spickzwiebel in Rinderbrühe ca. 2 Stunden bei mittlerer Hitze kochen.

Rote Beete in einen GN-Behälter legen, 50 ml Debic Braten & Backen sowie grobes Meersalz darübergeben.

Behälter mit Alufolie dicht verschließen und im vorgeheizten Kombidämpfer bei 180°C Heißluft ca. 35 Minuten backen.

Kartoffeln flach auf GN-Bleche geben, mit restlichem Debic Braten & Backen beträufeln und für ca. 20 Minuten im Kombidämpfer mitbacken.

Kartoffelwürfel nach 10 Minuten wenden, salzen und mit Sesam bestreuen.

800 ml der Fleischbrühe mit Saucenbinder abbinden und mit Wasabi-Paste, Salz, Pfeffer, Muskat sowie Limettensaft kräftig abschmecken, Petersilie zugeben und aufmixen.

Tafelspitz und Rote Beete aufschneiden und zusammen mit den Sesamkartoffeln auf Tellern anrichten.

Kurz vor dem Servieren ca. 300 g Debic Profi-Sprühsahne vorsichtig unter die Sauce heben und über das Fleisch geben.

Finish

Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Wählen Sie für eine maßgeschneiderte Erfahrung bitte Ihre Rolle.

Für Köche
Für Bäcker

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit über die Kopfzeile ändern.