Variation Debic Amuse Bouche

Blätterteig | Räucherlachs | Garnelen | Wildschweinschinken | Preiselbeerkonfitüre

Blätterteig Räucherlachs Abendessen
Variation Debic Amuse Bouche - photo1 | Debic
Variation Debic Amuse Bouche - photo2 | Debic

Debic Culinary Advisors

FrieslandCampina Foodservice

Zutaten

Für 10 Portionen

Amuse Bouche

1 Blätterteig

1 Debic Profi-Sprühsahne ungesüßt, 35 % Fett

200 g Räucherlachs

Dill

10 x Garnelen

Rosa Beeren

10 Scheiben hauchdünner Wildschweinschinken

10 TL Preiselbeerkonfitüre

Zubereitung

Amuse Bouche

Blätterteig in kleine Dreiecke schneiden und nach Zubereitungsanweisung backen und auskühlen lassen.

Eine kleine Sahnehaube Debic Profi-Sprühsahne ungesüßt auf die Dreiecke dressieren und mit:

Räucherlachs zur Rose gedreht und Dill

Garnele und rosa Beeren

Wildschweinschinken zur Rose gedreht und Preiselbeerkonfitüre garnieren.

Direkt servieren.

Tipp

Sie können den Blätterteig nach Belieben in Form schneiden oder ausstechen.

Dieses Amuse-Bouche sollten Sie jedoch im sogenannten Bite-Size-Format anbieten.

Wählen Sie für eine maßgeschneiderte Erfahrung bitte Ihre Rolle.

Für Köche
Für Bäcker

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit über die Kopfzeile ändern.