Zweierlei von Mousse au Chocolat

Chili | Sanddornsauce

Mousse au Chocolat Sanddorn Winter
Zweierlei von Mousse au Chocolat - photo1 | Debic
Zweierlei von Mousse au Chocolat - photo2 | Debic

André van Dongen

Debic Culinary Advisor

Zutaten

Für 10 Portionen

Schokoladen-Panna-Cotta

200 ml Debic Mousse au Chocolat

6 Gelatineblätter

Sanddornsauce

400 g Sanddornpüree

50 g Zucker

150 g Schokolade, weiß

50 g Süßrahmbutter, ungesalzen

Mousse au Chocolat

1 l Debic Mousse au Chocolat

1 Chilischote, getrocknet

5 g Kakaopulver, dunkel

Tropfen Chili-Öl

Zubereitung

Schokoladen-Panna-Cotta

Die Mousse au Chocolat erwärmen und die eingeweichte Gelatine hinzufügen.

In eine Spiralform geben und zum besseren Lösen leicht anfrieren.

Im Gefrierschrank aufbewahren.

Sanddornsauce

Das Sanddornpüree zusammen mit dem Zucker erwärmen und auf die weiße Schokolade gießen.

Mit dem Stabmixer emulgieren und die Butter zugeben.

Abkühlen lassen.

In einer Quetschflasche aufbewahren.

Mousse au Chocolat

100 ml Mousse au Chocolat erwärmen und die klein gehackte Chilischote und das Kakaopulver hinzufügen.

1 Minute weiter erwärmen und 20 Minuten neben dem Herd ziehen lassen.

Abkühlen lassen und durch ein feines Sieb passieren.

Die übrige Mousse au Chocolat luftig aufschlagen und die erkaltete Chili-Mousse-Masse zugeben.

Alles weiter aufschlagen und die Masse mit einigen Tropfen Chili-Öl aromatisieren.

4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

Anrichten

Die Sauce in der Mitte des Tellers anrichten.

Die gefrorene Schokoladen- Panna-Cotta in der Mitte platzieren und bei Zimmertemperatur auftauen lassen.

Finish

Mit einer Mousse-au-Chocolat-Nocke, Zuckerblüten und einigen Tropfen Sanddorngel fertigstellen.

Wählen Sie für eine maßgeschneiderte Erfahrung bitte Ihre Rolle.

Für Köche
Für Bäcker

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit über die Kopfzeile ändern.